News

Was uns zurzeit bewegt.


25. September 2018

Die neue „druckreif"

 

Die Oktober-Ausgabe der „druckreif“ wird in diesen Tagen an die rund 1.800 Mieterhaushalte der Baugenossenschaft der Buchdrucker verteilt. Gemeinsam mit dem Redaktionsteam hat halledt an der Erstellung der Inhalte mitgearbeitet und das Layout umgesetzt. Neben Berichten über die Genossenschaft kündigt die Zeitung wieder zahlreiche Termine an und lädt die Mieter zu Veranstaltungen und Aktivitäten in der Nachbarschaft ein. Mehr zu dem Projekt finden Sie hier.


01. September 2018

Logoentwicklung für Unternehmensgründung

 

Das Beratungsunternehmen „Destress & Success“ beauftragte halledt das Logo zu entwickeln. Das Unternehmen bietet Seminare und Coachings zu Stressmanagement und Mitarbeitermotivation. Mit der klaren Form, der gradlinigen Typografie und der sachlichen Farbgebung zielt das Logo auf Businesskunden ab, die einer chronischen Stressbelastung ihrer Belegschaft entgegenwirken wollen. Das Kreissymbol im Logo spiegelt das Ergebnis der Beratungsleistung wider: Der als sprunghaft und beengend empfundene Stress wird aufgelöst und der Berufsalltag in eine ausgewogene Bahn gelenkt.


28. August 2018

Kooperation „WohnPlus3“ präsentiert sich mit neuem Flyer

 

halledt hat für die Hamburger Kooperation „WohnPlus3“ den Präsentationsflyer überarbeitet. Unter dem Motto „Allein sind wir stark, gemeinsam sind wir stärker!“ arbeiten die Wohnungsbaugenossenschaften Hamburger Wohnen, 1904 und dhu eng zusammen. Der Verbund umfasst über 13.000 Wohnungen, mehr als 19.000 Mitglieder und acht Nachbarschaftstreffs. Der Flyer liegt in den Geschäftsstellen, Hausmeisterbüros und Nachbarschaftstreffs aus und informiert die Mitglieder über ihre Vorteile durch die Kooperation „WohnPlus3“.


27. August 2018

1904-Mitgliederzeitung: Berufsbild „Hausmeister“ im Wandel

 

52 Seiten stark ist die aktuelle Ausgabe der „bei uns“. Davon hat die halledt Werbeagentur GmbH zusammen mit dem Redaktionsteam der Wohnungsgenossenschaft von 1904 e. G. 28 Seiten gelayoutet.  Schwerpunkt der Genossenschaftsseiten sind das sich wandelnde Berufsbild der Hausmeister, das Soziale Management der 1904, Einrichtungstipps zum Wohntrend „Hygge“ und wie immer das umfangreiche Ausflugs- und Veranstaltungsprogramm der Nachbar-Treffs. Die „bei uns“ erscheint vier Mal im Jahr und wird an rund 4.500 Genossenschaftsmitglieder verteilt.


26. August 2018

dhu-Mitgliederzeitung: Umgang mit persönlichen Daten

 

Die Herbst-Ausgabe der „bei uns“ befasst sich mit der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung bei der Baugenossenschaft dhu. Weitere Schwerpunkte sind der Geschäftsbericht 2017 und ein Kooperationsprojekt mit der Stadtteilschule Mümmelmannsberg. halledt hat den Genossenschaftsteil sowie die achtseitige Beilage mit dem Freizeitprogramm der Nachbartreffs gestaltet. Der Mantelteil wird vom Verlag Haufe-Lexware erstellt. Die rund 6.700 dhu-Mitglieder erhalten die „bei uns“ viermal im Jahr.



01. August 2018

HARABAUaktuell: Tourismusboom in Hamburg

 

Untervermietung ja, aber nicht an Touristen: Die August-Ausgabe befasst sich mit dem Thema, ob Mitglieder ihre Genossenschaftswohnung untervermieten dürfen. Für heitere Unterhaltung sorgen wieder die „Geschichten von Mensch zu Mensch“ von Sonja Marlin und der plattdeutsche Beitrag von Günter Wilcken. Die Mitgliederzeitung der Hamburg-Rahlstedter Baugenossenschaft sowie das Freizeitprogramm des Vereins „Förderung der Gemeinschaft in der HARABAU“ werden dreimal jährlich von halledt gestaltet. Die Auflage beträgt 2.500 Exemplare.


16. Juli 2018

175. Ausgabe der HBH aktuell: Schwerpunkt Bauaktivitäten

 

In der 28-seitigen Juli-Ausgabe berichtet die Hanseatische Baugenossenschaft Hamburg eG ausführlich über ihre aktuellen Neubau- und Modernisierungsprojekte. Außerdem erhalten die HBH-Mitglieder umfangreiche Informationen zum Geschäftsjahr 2017 und dem Jahresabschluss. Die HBH aktuell erscheint dreimal pro Jahr in einer Auflage von 9.300 Exemplaren. halledt ist dabei für die Gestaltung verantwortlich und unterstützt die HBH bei der Texterstellung.

 


02. Juli 2018

„Mehr Raum für Innovation“

 

halledt hat für das genossenschaftliche Wohnungsunternehmen Bauverein Kaltenkirchen Baustellenbanner gestaltet. Der Bauverein errichtet im Zentrum von Kaltenkirchen – in Kooperation mit der Kanzlei Brock Müller Ziegenbein (BMZ) und in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Kai-Ove Jäger – ein Gewerbeobjekt für den eigenen Bestand. Auf einer Bürofläche von über 600 Quadratmetern wird ein innovatives Bürokonzept für die Kanzlei realisiert, das moderne Arbeitsplätze sowie Konferenz- und Kommunikationsräume über drei Ebenen vorsieht.


25. Juni 2018

Geschäftsbericht 2017 der buchdrucker

 

Die buchdrucker haben halledt auch in diesem Jahr mit dem Layout des Geschäftsberichts und der Texterstellung des Imageteils beauftragt. Die Gestaltung orientiert sich am 2017 entwickelten Konzept. Für den aktuellen Bericht wurden die Typografie und die Farben angepasst, um sich harmonisch mit dem Einband zu verbinden. Dieser stammt von dem Künstler Klaus Raasch und interpretiert die Zielsetzungen der buchdrucker im 90. Jahr ihres Bestehens: Ausgehend von einer soliden Basis die Zukunft planen, Perspektiven entwickeln und neue Räume schaffen.


19. Juni 2018

Geschäftsbericht 2017 der dhu

 

Die Baugenossenschaft dhu eG hat halledt auch in diesem Jahr mit der Gestaltung des Geschäftsberichtes beauftragt. Das Layout spielt mit den Elementen des Corporate Designs und setzt mit großformatigen Fotos Akzente zwischen den Kapiteln. Der Geschäftsbericht wurde digital auf einem hochweißen, ungestrichenen Material gedruckt und der Titel mit Spotlack veredelt.


18. Juni 2018

Post von der Elbinsel

 

Die Inselpost des Bauvereins Reiherstieg berichtet in der aktuellen Ausgabe u. a. über den Endspurt bei den Neubauprojekten und stellt eine Initiative vor, die frischgebackene Eltern unterstützt. halledt gestaltet die Mitgliederzeitschrift, die zweimal jährlich erscheint und die rund 1.900 Mitglieder des Bauvereins über die Aktivitäten der Genossenschaft und wichtige Themen rund ums Wohnen informiert.


12. Juni 2018

Geschäfts- und Nachhaltigkeitsbericht 2017/2018

 

Die Wohnungsgenossenschaft von 1904 e. G. hat halledt auch in diesem Jahr mit der Gestaltung des über 100 Seiten starken Geschäfts- und Nachhaltigkeitsberichtes beauftragt. Der Umfang und die Vielfältigkeit der Projekte werden in zahlreichen Abbildungen, begleitenden Infokästen und eingeschobenen Interviews in Szene gesetzt. Der Zahlenteil informiert in übersichtlichen und gut lesbaren Tabellen über die Geschäftslage. Produziert wurde der Geschäftsbericht im Digitaldruck auf einem satinierten Bilderdruckpapier.


06. Juni 2018

Einblick!: Stadtimkern im Herzen Hamburgs

 

Die Sommerausgabe des Einblick! berichtet über sinnstiftende Projekte der Tagesaufenthaltsstätte Herz As, die als erste Schritte aus der Wohnungslosigkeit führen können. Dazu zählt auch die Beherbergung eines Bienenvolks. Außerdem erhält der Leser einen besonderen Eindruck von einem Bauwagenplatz in Altona. halledt gestaltet für die Wichern Baugesellschaft mbH zweimal im Jahr die Mieterzeitung Einblick!, die in einer Auflage von 2.500 Exemplaren erscheint.


31. Mai 2018

Geschäftsbericht 2017 des Bauvereins Reiherstieg

 

Der Bauverein Reiherstieg hat halledt auch in diesem Jahr beauftragt den Geschäftsbericht zu gestalten und den Text für den Imageteil zu erstellen. Mehr zu diesem Projekt finden Sie hier.


26. Mai 2018

1904-Mitgliederzeitung: FAQ zur Mitgliedschaft

 

In der neuen Ausgabe erhalten die Leser eine kompakte Übersicht über die häufigsten Fragen zur Mitgliedschaft bei der Wohnungsgenossenschaft von 1904 e. G. Gut zu wissen und eine wichtige Einstimmung auf die Wahlen im Herbst, wenn die Mitglieder die neue Vertreterversammlung wählen. halledt hat den Unternehmensteil der 1904 gelayoutet. Der Mantelteil wird vom Verlag Haufe-Lexware erstellt. Die „bei uns“ erscheint vier Mal im Jahr und wird an rund 4.500 Haushalte verteilt.


25. Mai 2018

dhu Mitgliederzeitung: „Zukunftsweisend“

 

Die April-Ausgabe berichtet über die Eröffnung eines zukunftsweisenden Projektes in Mümmelmannsberg, dem Quartiershaus.plus von Baugenossenschaft dhu eG und AWO Hamburg. Außerdem erhalten die Leser aus aktuellem Anlass umfassende Tipps, wie sie einen Wohnungsbrand vermeiden und im Notfall reagieren. halledt hat den 12-seitigen Genossenschaftsteil der dhu sowie das Programmheft „Gemeinsam aktiv“ gestaltet. Der Mantelteil wird vom Verlag Haufe-Lexware erstellt. Die rund 6.700 dhu-Mitglieder erhalten die „bei uns“ viermal im Jahr.


23. April 2018

Zwischenbericht für Genossenschaftsmitglieder

 

Die ADLERSHORST Baugenossenschaft veröffentlicht einmal im Jahr vor Erscheinen des Geschäftsberichtes die „inside“. Die Broschüre informiert die rund 9.000 Mitglieder über das vorläufige Jahresergebnis des Vorjahres und die Aktivitäten der Genossenschaft im laufenden Geschäftsjahr. halledt war mit der Texterstellung, Gestaltung, Produktion und Aussendung beauftragt.


20. April 2018

Neue Außendarstellung für die Rath Gruppe

 

halledt hat die Markenstruktur des Bau- und Familienunternehmens überarbeitet und eine Imagebroschüre entwickelt, in der das gesamte Leistungsspektrum rund um die Immobilie erläutert wird. Mehr zu dem Projekt finden Sie hier.


18. April 2018

Vermarktungsstart für Neubauvorhaben in Tornesch

 

Die ADLERSHORST Baugenossenschaft hat halledt mit der Entwicklung eines Logos und eines Vermietungsexposés für das Neubauprojekt „Wohnpark Am Grevenberg“ beauftragt. Die Aufgabenstellung beinhaltete, in der Gestaltung und im Text, die zentrale Lage des Objekts und die hochwertige Bauweise sowie Ausstattung der Mietwohnungen herauszuarbeiten.


14. April 2018

Auftaktveranstaltung „dhu bewegt Quartiere“

 

Die Baugenossenschaft dhu hat halledt mit der Gestaltung eines Aktionslogos und eines Programmflyers beauftragt. Auftakt der Veranstaltungsreihe „dhu bewegt Quartiere“ bildet ein Theater-Kunst-Workshop in Kooperation mit dem Goldbekhaus, bei dem das Thema „Wohnen“ in verschiedenen Ausdruckformen wie Fotografie, Malerei oder Kreatives Schreiben erkundet wird.


04. April 2018

Die „druckreif" im April

 

Die frischen Farben der „druckreif“ stimmen die Leser auf den beginnenden Frühling ein. In der aktuellen Zeitung der Baugenossenschaft der Buchdrucker werden die Ergebnisse der Wohnzufriedenheitsumfrage vorgestellt, die halledt in übersichtlichen Diagrammen visualisiert hat. Die „druckreif“ erscheint zweimal pro Jahr und wird an 1.800 Mieterhaushalte verteilt. Gemeinsam mit dem Redaktionsteam wirkt halledt an der Erstellung der Inhalte mit und setzt das Layout um. Mehr zu dem Projekt finden Sie hier.


26. März 2018

In eigener Sache: Umzug der halledt Werbeagentur

 

Seit 26. März 2018 erreichen Sie uns in unseren neuen Geschäftsräumen in Eilbek.


05. März 2018

HARABAUaktuell: Mit buntem Programm ins Frühjahr

 

Die März-Ausgabe der Mitgliederzeitung stimmt die Leser mit einem abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm auf das Frühjahr ein. Außerdem berichtet die Hamburg-Rahlstedter Baugenossenschaft über Veränderungen in ihrem Team und warum eine Modernisierung der Hausordnung erforderlich war. Die HARABAUaktuell mit dem Freizeitprogramm des Vereins „Förderung der Gemeinschaft in der HARABAU“ werden dreimal jährlich von halledt gestaltet. Die Auflage beträgt 2.500 Exemplare.


28. Februar 2018

Quartiershaus.plus in Mümmelmannsberg

 

Feierliche Eröffnung des Quartiershaus.plus: Die Baugenossenschaft dhu beauftragte halledt, eine Einladung zur Eröffnungsfeier und eine Präsentationsbroschüre zu gestalten. Der ehemalige Nachbartreff der dhu in der Wilhelm-Lehmbruck-Straße 7 wurde in das Quartiershaus.plus umgebaut, eine Tagespflege-Einrichtung mit zusätzlichen Angeboten wie Freizeitaktivitäten, Kultur und Beratung. Die Einrichtung ist ein gemeinsames Projekt von AWO Hamburg und dhu und die erste ihrer Art in Mümmelmannsberg.


27. Februar 2018

1904-Mitgliederzeitung: Tapetenwechsel

 

Wem der Frühjahrsputz nicht ausreicht, erhält in der aktuellen Ausgabe Renovierungstipps rund um die „Wandkleider von der Rolle“. Wer seine Energie lieber nach draußen verlegt, kann sich bei der Frühlingsbotenaktion Farbtupfer für den Balkon holen oder gemeinsam mit Nachbarn an Ausflügen teilnehmen. halledt hat den 29-seitigen Unternehmensteil für die Wohnungsgenossenschaft von 1904 e.G. gelayoutet. Der Mantelteil wird vom Verlag Haufe-Lexware erstellt. Die „bei uns“ erscheint vier Mal im Jahr in einer Auflage von 4.500 Exemplaren.


26. Februar 2018

dhu Mitgliederzeitung: Neue Projekte

 

In der neuen Ausgabe treffen die Leser im Goldbekhaus auf eine Hamburger Erfolgsautorin und können bei einem Kunstprojekt zu einem der ältesten dhu-Quartiere selbst zu Schriftstellern werden. Weitere Schwerpunkte sind die Digitalisierung von Wohnungsabnahmen und das Bauprogramm 2018. halledt hat den Genossenschaftsteil der Baugenossenschaft dhu eG sowie das Programmheft „Gemeinsam aktiv“ gestaltet. Der Mantelteil wird vom Verlag Haufe-Lexware erstellt. Die rund 6.700 dhu-Mitglieder erhalten die „bei uns“ viermal im Jahr.


22. Januar 2018

Neue Ausgabe des Journals HORST

 

Die Januar-Ausgabe der HORST wurde vor wenigen Tagen wieder an die rund 9.000 Leser verschickt. Schwerpunkte der neuen Ausgabe sind die aktuellen Neubau- und Modernisierungsprojekte, die Mitgliederbefragung 2017 und Mitarbeiterportraits. Das Kundenmagazin der ADLERSHORST Baugenossenschaft eG (rund 5.300 Wohnungen und 9.000 Mitglieder) erscheint halbjährlich in einer Auflage von 10.000 Exemplaren. halledt unterstützt die Redaktion, layoutet die Ausgabe und begleitet die Produktion sowie den Versand.


08. Januar 2018

Vertreterwahl bei der HARABAU

 

Im Januar entscheiden die 3.300 Mitglieder der Hamburg Rahlstedter Baugenossenschaft über die Zusammensetzung der Vertreterversammlung. halledt war beauftragt, ein auffälliges Aktionslogo und Corporate Design für die Wahlen zu erstellen, um im Vorwege mit Plakaten in den Treppenhäusern und Artikeln in der Mieterzeitung auf das Mitbestimmungsrecht der Mitglieder hinzuweisen. Mehr zu diesem Projekt finden Sie hier.