Mieterzeitung

Baugenossenschaft der Buchdrucker eG


PROJEKTDETAILS

Die Baugenossenschaft der Buchdrucker hat mehr als 2.500 Mitglieder und einen Objektbestand in Hamburg von rund 1.800 Wohnungen. Anfang 2016 wurde halledt mit der Gesamtkonzeption einer neuen Mieterzeitung beauftragt und entwickelte den Namen, das Editorial Design und den redaktionellen Aufbau. Aufgrund der historischen Wurzeln – das genossenschaftliche Wohnungsunternehmen wurde 1927 von Druckern und Schriftsetzern gegründet – orientieren sich Format und Typografie am Buch- und Zeitungsdruck. Der inhaltliche Fokus liegt auf den Bauvorhaben, den Mitgliedern und ihren Wohnquartieren sowie dem Mieterservice. Tipps rund ums Wohnen und Veranstaltungshinweise der mehr als 30 Kooperationspartner sorgen für eine abwechslungsreiche und unterhaltsame Mischung. Seit April 2016 erscheint die druckreif zweimal im Jahr. halledt unterstützt die Redaktion, layoutet die Zeitung und begleitet die Produktion.